Artikel

Termin Datum: 09.01.2018 Termin exportieren
Meine nächsten Weiterbildungen

Meine nächsten Weiterbildungen

Es gibt nur eines, was auf Dauer teurer kommt als Bildung - keine Bildung (J. F. Kennedy)

Zu Jahresbeginn ist es auch angebracht, mal in die nähere Zukunft zu schauen, was ich so an Weiterbildung tun möchte. Wobei Weiterbildung nicht nur aus Seminaren oder Kursen besteht, da gehören auch Vorträge, Konferenzen, Symposien, Gruppengespräche, einschlägige Literatur usw. dazu.

Bei Weiterbildung ist es auch wichtig, die "Nebengeräusche" nicht zu vergessen. Das sind einerseits die Vorbereitung darauf, andererseits auch Nacharbeit und Umsetzungsarbeit.

Bei der Vorbereitung sind es Fragen wie bspw. worauf will ich mich konzentrieren? Was brauche ich für mein Berufs- oder Privatleben? Welche Fragen möchte ich für die Weiterbildung vorbereiten? Welche Schwerpunkte interessieren mich besonders?

Bei der Nachbereitung sind es konkrete Vorhaben, die ich aus der Weiterbildung für meinen Alltag mitnehme und die ich zeitlich wie inhaltlich präzisieren sollte (damit das Vorhaben nicht verebbt oder durch langes Hinausschieben bis zur Umsetzung in Vergessenheit gerät!?

 

Welche Weiterbildungen habe ich 2018 schon in Planung? (max. 3 Seminare oder einen längeren Kurs) 

Was interessiert mich noch von ins Auge gefassten Weiterbildungen? Passt es zeitlich? Welcher finanzielle Aufwand ist damit verbunden?

Welche Literatur nehme ich mir heuer vor? (max. 3 Fachbücher!)

Gibt es interessante Konferenzen, Symposien, Vorträge 2018?

Mit wem kann ich mich darüber austauschen? Wer kann mir helfen meine Umsetzungs-Vorhaben zu unterstützen? (als Lernparnter, Reflektor...)

 

vorheriger Artikel Mein heutiger Plan
nächster Artikel Humor und Lachen
Drucken
14 Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x